Pilates ist ein systematisches, gelenkschonendes Ganzkörper Training, das Atemtechnik,
Kraftübungen, Beweglichkeit, Koordination und Stretching kombiniert - alles in harmonisch
fließenden Bewegungen. Muskeln aufbauen, ohne Masse anzusetzen, ist ein Ziel dieser
Trainingsmethode. Im Zentrum der Aufmerksamkeit  steht die Kräftigung der Körpermitte
(" Powerhouse"), sowie insgesamt der tiefliegenden kleinen, aber meist schwächeren
Muskelgruppen, besonders der die Wirbelsäule umgebende Rumpfmuskulatur, die für
eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgt. Somit ist Pilates ideal, um den ganzen
Körper ins Lot zu bringen und die eigene "Mitte" zu finden.

Kursleitung :  Johanna Mrkvicka (Pilates Professional Instructor)